Wir, die ENDERA-GRUPPE GmbH, suchen im Auftrag unserer
Tochtergesellschaft der ENDERA Personalberatung GmbH einen

 

Interim-Geschäftsführer (m/w/d)

 

in Vollzeit, befristet

 

Unser Mandant betreibt zurzeit als gemeinnütziger Träger an mehreren Standorten in Hessen ein Akut-Krankenhaus mit breit gefächertem Leistungsspektrum und mehrfach ausgezeichneter medizinischer Qualität. An den drei Standorten werden derzeit mit rd. 455 Betten jährlich rd. 15.000 stationäre und rd. 40.000 ambulante Patienten versorgt. Das Krankenhaus ist Akademisches Lehrkrankenhaus. Ein Medizinisches Versorgungszentrum, eine Medizin-Trägergesellschaft, eine Service-Gesellschaft und eine Krankenpflegeschule runden das Tätigkeitsspektrum ab.

 

Im Rahmen eines umfassenden Restrukturierungsprozesses ist für die Dauer von zwei Jahren die Position einer Interim-Geschäftsführung zu besetzen. In dieser Position verantworten Sie maßgeblich die Umsetzung der Restrukturierung. Sie sind Initiator/-in und Treiber/-in von Veränderungsprozessen. Sie arbeiten Hand in Hand mit dem zweiten Mitglied der Geschäftsführung und pflegen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsgremium. Als Sprecher/-in der Geschäftsführung verantworten Sie das Management des Krankenhauses auch über die Restrukturierung hinaus in allen medizinisch-strategischen, betriebswirtschaftlichen, organisatorischen und administrativen Fragen. Sie setzen die mit dem Träger vereinbarte Maßnahmenplanung um, Sie sichern die Einhaltung des Wirtschaftsplans und die kontinuierliche Liquiditätssteuerung. Sie binden Leitungskräfte und Mitarbeitervertretung in erforderlichem Umfang ein und pflegen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und Kommunikation auf der Basis transparenter Zielvorgaben.

 

WIR SUCHEN SIE: Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der wirtschaftlich erfolgreichen Führung und Restrukturierung von Krankenhäusern vergleichbarer Größenordnung und verfügen über tiefe Kenntnisse des Gesundheitswesens und des Krankenhausmanagements. Sie sind Kaufmann/-frau und Stratege/-in. Sie entwickeln Visionen und setzen diese um. Sie stellen sich gerne neuen Herausforderungen. Sie verfügen über Verhandlungsstärke und Durchsetzungsvermögen. Sie haben ein hohes betriebswirtschaftliches Wissen und Erfahrung in der Anwendung betriebswirtschaftlicher Steuerungsinstrumente zur erfolgreichen Unternehmensführung. Eine strukturierte Arbeitsweise, unternehmerisches Denken sowie herausragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten zeichnen Sie ebenfalls aus. Ihr Führungsstil ist kooperativ und wertschätzend. Sie verstehen es, Leitungskräfte und Mitarbeiter/-innen in Veränderungsprozesse zu integrieren und für die Umsetzung zu motivieren.

 

Die Position bietet Ihnen eine herausfordernde und sinnstiftende Tätigkeit mit hoher unternehmerischer Verantwortung, indem Sie einen bedeutenden Beitrag zur Zukunftssicherung eines traditionsreichen Krankenhauses leisten. Über das Netzwerk der ENDERA-GRUPPE besteht darüber hinaus die Option, bereits während der Vertragslaufzeit eine sich zeitlich anschließende neue berufliche Perspektive zu entwickeln.

 

INTERESSIERT? Bitte richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 05. September 2019 an die E-Mail-Adresse bewerbung@endera-gruppe.de.

ENDERA Personalberatung GmbH
Wilhelmstraße 26
53721 Siegburg

 

IHR ANSPRECHPARTNER
Stephanie Dreher
Tel.: 0 22 41 . 12 73 97 71
s.dreher@endera-gruppe.de
www.personalberatung.endera-gruppe.de

-->